Sie sind hier

Zeitzeugin: Elisabeth Simon

Göfis-Schildried 23.5.2005 - Elisabeth Simon

Erinnern Sie sich noch an die schrecklichen Überschwemmungen 2005? Frau Elisabeth Simon war eine der Betroffenen in Göfis-Schildried. Sie musste ihr Haus verlassen und lebt heute in Satteins.

Frau Simon hat während der Kathastrophe Tagebuch geführt und wird daraus an diesem Abend lesen. Weiters gibt es eine Fülle von noch unveröffentlichtem Bildmaterial zu sehen und ausreichend Zeit für Fragen, Ihre eigenen Beiträge und Diskussion.

Mi 28. November 2018 19.00-21.00 Uhr in der Bibliothek Satteins.

Eintritt: € 10,-/KulturpassbesitzerInnen kostenlos. Dieser Beitrag kommt zur Gänze der Bibliothek Satteins zugute.

Wir freuen uns auf Sie!

Keine Anmeldung erforderlich.

 

Datum: 
28.11.2018 - 19:00 Uhr